DER ZAUBERBERG

 

DEUTSCHES THEATER GÖTTINGEN

 

Director: Michael von zur Mühlen

Stage & Costume Designer: Christoph Ernst

Dramaturg: Winnie Karnofka

 

Music & Singer Director: Albrecht Ziepert

Musical Assistance: Vincent Hammel

 

 

 

 

 

 

REVIEWS

 

„Spaß am Spiel leuchtet immer wieder durch” Göttinger Tageblatt 15.01.2012

„(…) Angelika Fornell mit ihrer kehlvirtuosen Jodeleinlage und ihrem zart und eindringlich gesungenen Schubert-Lied, (…) Ein Solo, das unter die Haut geht, bietet Marie-Kristien Heger mit ihrer von Wagners „Tristan“-Vorspiel untermalten Vorlesung über die Liebe” 

 

„Es bleibt nur Melancholie” Hessische/Niedersächsische Allgemeine Zeitung 15.01.2012

Zwischen allem Geschrei, Gepolter und aller bemühter Selbstdarstellung klingen immer wieder Unsicherheit, Verletzlichkeit, kurz: das Menschliche, durch.”

 

 

Comments Are Closed